Ihr Potsdam Foto Shop

Kleiderschrank »Potsdam«
279,00 € *
zzgl. 30,95 € Versand

2-türiger Kleiderschrank »Potsdam«. Hinter den Türen befindet sich 1 grosser Einlegeboden oberhalb der langen Kleiderstange. Im unteren Bereich sorgen 4 Schubladen für Ordnung im Kinderzimmer. Der Kinderkleiderschrank überzeugt mit hochwertiger Verarbeitung und pflegeleichter Oberfläche. Der Schrank ist ausgezeichnet mit dem Umweltzeichen »Der Blaue Engel«. Masse (B/H/T): 92/203/53 cm. Material: Holzwerkstoff, beschichtet. Farbe: alpinweiss. Füsse und Griffe: Massivholz Esche Coimbra. Alles ca Masse. Zerlegte Lieferung zur Selbstmontage. Eine leicht verständliche Montageanleitung ermöglicht eine problemlose Montage. Verwenden Sie zur Pflege Ihrer Möbel am besten ein weiches, nicht fusselndes Tuch oder ein Ledertuch. Wischen Sie die Oberflächen leicht feucht ab.

Anbieter: Schwab Versand
Stand: 29.08.2019
Zum Angebot
Wellness in Potsdam
279,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wellnesstage am See mit klassischer Rückenmassage und Kosmetikbehandlung, inkl. Vital-4-Gang-Menü.

Anbieter: beauty24
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
Bäume in Potsdam
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch lädt ein zu einer Plauderei über Bäume in den Potsdamer Parks und Gärten unterhaltsam, lehrreich, kurzweilig. Es sind Bäume, anhand derer die Geschichte Potsdams erzählt wird, von der ersten Besiedlung der Sumpflandschaft über die Zeit als königliche und kaiserliche Residenz bis in die Gegenwart als brandenburgische Landeshauptstadt. Begleitet wird diese Entdeckungstour von Fotos, die die Bäume in ihrer Schönheit und Kraft zeigen. Warum Potsdam, wenn es doch überall Bäume gibt? Kaum eine Stadt verkörpert die Geschichte in so vielen Facetten wie Potsdam. Namen wie Friedrich der Große, Graf Zeppelin und Karl Foerster stehen dafür. Bedeutende Gartenkünstler wie Peter Joseph Lenné und Hermann Fürst Pückler-Muskau arbeiteten jahrelang daran, die Havellandschaft in jenes preußische Arkadien zu verwandeln, das seit 25 Jahren auf der UNESCO-Welterbeliste steht. Damals wurden zahlreiche einheimische und fremdländische Gehölze gepflanzt, die jeder auf seine Art bemerkenswert ist. 33 von ihnen werden in diesem Buch vorgestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Potsdam Highlights
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Potsdam Highlights´´ is a special kind of travel guide: an opulent illustrated book and informative reference manual all in one. The journalist and book author Clemens Beeck and the photographer Günter Schneider present the city´s attractions from A to Z in 42 chapters. With nearly 200 high-quality photographs, a city and public transportation map, two registers and a compact information section. ´´Potsdam Highlights´´ - the useful companion to everyone eager and curious to discover the Brandenburg state capital.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Die Garnisonkirche Potsdam
28,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die einen sehen in der Potsdamer Garnisonkirche ein Symbol für den preußischen Militarismus, den anderen gilt sie als eine der schönsten Barockkirchen Norddeutschlands und als Wahrzeichen - nicht nur Potsdams. Andreas Kitschke rekonstruiert in diesem reich bebilderten Band die bewegte Geschichte der Garnisonkirche - von ihrem Bau unter dem Soldatenkönig Friedrich Wilhelm I. über den Brand in der ´´Nacht von Potsdam´´, den Einzug eines neuen Geistes nach dem Krieg bis zu ihrem abrupten Ende 1968 und den vieldiskutierten Wiederaufbauplänen. Dabei richtet er seinen Blick nicht allein auf die Architektur, künstlerische Ausstattung und Bedeutung der Kirche im städtebaulichen Kontext des barocken Gesamtkunstwerkes Potsdam, sondern ebenso auf die historischen und kulturellen Ereignisse, die hier stattfanden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Potsdamer Spaziergänge
18,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Potsdam gilt als die schöne kleine Schwester des großen Berlin. Die Stadt entwickelte sich gemächlicher als die rastlose Metropole, in Potsdam gelang es stets, Neues hinzuzufügen, ohne Altes zu zerstören. Das macht das Stadtbild der preußischen Königsresidenz so einmalig. Wer mit offenen Augen durch die Straßen läuft, kann die einzelnen Bauphasen noch heute erkennen: die Schlossbauten, die Quartiere mit den Bürgerhäusern, die Villen in den Vorstädten. Und überall warten hinter den Fassaden überraschende Geschichten darauf, erzählt zu werden. Das sorgfältig recherchierte und unterhaltsam geschriebene Buch nimmt seine Leser an die Hand und begleitet sie auf ihrer Entdeckungstour. Kompetent und detailliert berichten die Autoren über Potsdamer Bauwerke, das Leben der Bauherren, Baumeister und Bewohner. Das Buch ist in neun Kapitel unterteilt, in denen acht verschiedene Spaziergänge und eine Radtour vorgestellt werden. Eine Fülle von Bildern gibt zusätzliche Anregungen für spannende Touren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Von Versailles bis Potsdam
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das deutsche Problem ist für Frankreich so alt wie Frankreich selbst. Es reicht zurück bis zu Karl dem Großen und der Aufteilung des Reiches unter seinen Nachkommen im Vertrag von Verdun 843. Seitdem gibt es ein Frankreich und ein Deutschland, seitdem gibt es Zwistigkeiten, Streit und Kriege, die im 20. Jahrhundert in zwei Weltkriegen mit Millionen Toten und Zerstörungen von nie da gewesenem Ausmaß gipfelten. André François-Poncet, Germanist, Politiker und Diplomat, hat die Entwicklung der deutsch französischen Beziehungen von Beginn des Ersten Weltkriegs bis in die Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg hautnah erlebt. 1919 fungierte er als Übersetzer für die deutsche Delegation in Versailles, in den 1920er-Jahren war er als Diplomat, von 1931 bis 1938 als französischer Botschafter Deutschland verbunden. Nach seiner Haft als Geisel der SS 1943-1945 wurde er französischer Hochkommissar und schließlich noch einmal Botschafter in Deutschland. In seinem Buch ´´Von Versailles bis Potsdam´´ schildert er die verhängnisvollen Entwicklungen in Deutschland nach Abschluss des Versailler Vertrages, die schließlich zum Ende der Weimarer Republik, zur Machtübernahme durch die Nationalsozialisten und zu einem weiteren verheerenden Weltkrieg geführt haben. ´´Von Versailles bis Potsdam´´ ist eine spannende Lektüre und ein wichtiges Dokument der Zeitgeschichte - und es ist heute so aktuell wie zu seiner Ersterscheinung 1947, da sich rechtsradikale, nationalistische Kräfte wieder anschicken, Europa und die Freundschaft zu Frankreich infrage zu stellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
Das Potsdamer Stadtschloss
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jörg Kirschstein erzählt die Geschichte des Potsdamer Stadtschlosses von den barocken Anfängen bis zum jüngst abgeschlossenen Wiederaufbau als Landtagssitz. Dabei liegt sein Fokus auf der bislang wenig beachteten Nutzungsgeschichte dieses bedeutenden Schlosses der Hohenzollern. Es ergibt sich ein lebendiger Einblick in den Alltag am Kurfürsten und Königshof sowie in das Potsdamer Alltagsleben während der Zeit der Monarchie, in der Weimarer Republik und im ´´Dritten Reich´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Wochenende in Potsdam
189,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erholsames Wochenende am Templiner See mit einem Abendbuffet, ÖPNV-Tageskarte und Nutzung des großzügigen Wellness-Areals und late check/out am Sonntag bis 14:00 Uhr.

Anbieter: beauty24
Stand: 11.09.2019
Zum Angebot
Potsdamer Pastelle
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ludwig Sternaux Pastelle entstanden 1929/30, in einer Zeit, als der Ruhm der Hohenzollern verblasste und die einst so stolze Residenz Potsdam zur Beamtenstadt verkam. So schwingt eine gewisse Wehmut mit, wenn Sternaux die große Geschichte und die kleinen Geschichten aus der Vergangenheit wieder in Erinnerung ruft. Im Mittelpunkt stehen Kurfürsten und Könige, Bürger und Barone, Lakaien und Mätressen, in jedem Falle Menschen mit ihren Leistungen, Träumen, Hoffnungen und Irrtümern. Der Fotograf Günter Pump hat die Schauplätze von Sternaux melancholischen Miniaturen im heutigen Stadtbild aufgespürt so entstand ein in Wort und Bild bezauberndes Buch, das sowohl Reiseführer als auch Souvenir sein kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Standregal ´´Potsdam´´
169,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Regalschrank »Potsdam«: bietet zusätzlichen Stauraum. Er verfügt über 3 offene Fächer oben und 2 geräumige Schubladen. Material: Holzwerkstoff, beschichtet. Farbe: alpinweiss. Füsse und Griffe: Massivholz Esche Coimbra. Masse (BxHxT): ca.47 cm x 129 cm x 42 cm. Alles ca.-Masse. Zerlegte Lieferung zur Selbstmontage. Eine leicht verständliche Montageanleitung ermöglicht eine problemlose Montage. Verwenden Sie zur Pflege Ihrer Möbel am besten ein weiches, nicht fusselndes Tuch oder ein Ledertuch. Wischen Sie die Oberflächen leicht feucht ab.

Anbieter: Baur Versand
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Die Potsdamer Straße
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Potsdamer Straße war in ihrer Ausstrahlung und Widerspru¿chlichkeit schon immer eine der faszinierendsten Straßen Berlins: mit Alteingesessenen und Migranten, Kultur und Amu¿sement, Glanz und Milieu, Kontinuität und Bru¿chen. Sie war ein Ort der ku¿nstlerischen Neuerungen und der Emanzipationsbewegungen. Hier lebten Chamisso, Menzel, Fontane, Hedwig Dohm, Joseph Roth. Die Schriftstellerin Lina Morgenstern aus der Potsdamer Straße initiierte 1896 den ersten internationalen Frauenkongress. 1910 wurde der »Sportpalast« eröffnet. 1913 veranstaltete Herwarth Walden den »Ersten Deutschen Herbstsalon« internationaler moderner Kunst. 1923 kam aus dem »Vox-Haus« die erste allgemeine Rundfunksendung. 1954 zog der Verlag »Der Tagesspiegel« in die Potsdamer Straße. 1970 wurde das »Quartier Latin « eröffnet, ein Ort fu¿r Jazz, Rock und Pop. Heute ist hier das Varieté »Wintergarten«. Renommierte Kulturinstitutionen, vielfältige Medienfirmen und Kunstorte befinden sich entlang der Straße und ihrer Umgebung, vom Potsdamer Platz u¿ber das Kulturforum bis zum Heinrich-von-Kleist-Park. Filmhaus, Neue Nationalgalerie, Philharmonie, Staatsbibliothek, Medienhaus der UdK, Galerien, Stiftungen. Das Buch zeigt alle Facetten der u¿ber zweihundertjährigen Geschichte in einer Symbiose aus Literatur und Dokumentation. Eine Liebeserklärung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht