Angebote zu "Versailles" (30 Treffer)

Kategorien

Shops

Stadt der Könige - Potsdam, Preußens Versailles...
16,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadt der Könige - Potsdam, Preußens Versailles. CDAudio-CDvon Rudolf KronenbitterEAN: 9783939064008Erscheinungsjahr: 2005Sprache: DeutschMaße: 188 x 144 x 10 mmLaufzeit: 81 MinutenAutor: Rudolf KronenbitterVorleser: Otto Sander und Barbara

Anbieter: Rakuten
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Kronenbitter, Rudolf: Stadt der Könige - Potsda...
15,55 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 10/2005 Medium: Audio-CD Titel: Stadt der Koenige - Potsdam, Preussens Versailles. CD Autor: Kronenbitter, Rudolf Vorleser: Sander, Otto // Nuesse, Barbara Verlag: Pilgrim Verlag // Kronenbitter, Rudolf Sprache: Deutsch Schlagworte:

Anbieter: Rakuten
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Stadt der K?nige - Potsdam, Preussens Versaille...
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein einzigartiges Hoerbuch ueber die Geschichte Potsdams und Preussens Glanz und Gloria. 81 Min.Audio CDOtto Sander und Barbara Nuesse entfuehren auf eine furiose Zeitreise in die Geschichte der Stadt Potsdam und des alten Preussen mit all seinen Koenigen. Sie w

Anbieter: Rakuten
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Stadt der Könige - Potsdam Preußens Versailles. CD
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadt der Könige - Potsdam Preußens Versailles. CD ab 19.99 € als CD: 1. Aufl.. Aus dem Bereich: Hörbücher, Sachthemen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Stadt der Könige - Potsdam, Preussens Versaille...
17,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Otto Sander und Barbara Nüsse entführen auf eine furiose Zeitreise in die Geschichte der Stadt Potsdam und des alten Preußen mit all seinen Königen. Sie waren es, die aus einem kleinen slawischen Fischerdorf das "Versailles des Nordens" zauberten. Elegant inszeniert und musikalisch begleitet, erwartet den Hörer Vorder- und Hintergründiges über Majestäten, Schlösser und Gärten, sowie interessante Einblicke in das gesellschaftliche und politische Leben der verschiedenen Zeitepochen. Ein sinnlicher Reisebegleiter für jeden Potsdam-Besucher. Gleichzeitig eine kompakte und höchst unterhaltsame Informationsquelle für alle. Mit reich bebilderter Taschenchronik der preußischen Könige! 1 Audio-CD - Hörbuch: Gesamtlaufzeit 81 Minuten

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Stadt der Könige - Potsdam, Preussens Versaille...
17,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Otto Sander und Barbara Nüsse entführen auf eine furiose Zeitreise in die Geschichte der Stadt Potsdam und des alten Preußen mit all seinen Königen. Sie waren es, die aus einem kleinen slawischen Fischerdorf das "Versailles des Nordens" zauberten. Elegant inszeniert und musikalisch begleitet, erwartet den Hörer Vorder- und Hintergründiges über Majestäten, Schlösser und Gärten, sowie interessante Einblicke in das gesellschaftliche und politische Leben der verschiedenen Zeitepochen. Ein sinnlicher Reisebegleiter für jeden Potsdam-Besucher. Gleichzeitig eine kompakte und höchst unterhaltsame Informationsquelle für alle. Mit reich bebilderter Taschenchronik der preußischen Könige! 1 Audio-CD - Hörbuch: Gesamtlaufzeit 81 Minuten

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Potsdam für die Westentasche
5,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Potsdam,die Stadt im märkischen Sand, jahrhundertelang Sommerresidenz für deutsche Kaiser und preußische Könige, zieht jedes Jahr tausende Besucher in ihren Bann. Denn die heutige Landeshauptstadt von Brandenburg ist eine echte Schatztruhe für Entdecker, für Neugierige, für Geschichtsinteressierte, für Erholungsuchende. Eingebettet in eine reizvolle Havellandschaft lädt Potsdam mit prächtigen Schlössern und romantischen Gärten zum Spazierengehen ein. Allen voran locken Schloss und Park Sanssouci. Aber auch die Potsdamer Innenstadt bietet mit Holländischem Viertel, Altem Markt, Rathaus und Nikolaikirche viel Sehenswertes.Dieser Streifzug durch das "Versailles des Nordens" beschränkt sich jedoch nicht auf die Aufzählung imposanter Baudenkmale. Christel Foerster, versierte Autorin der kleinen Stadtführer, erzählt Wissenswertes aus der Stadtentwicklung, verrät so manches vergessene Detail aus der preußischen Regierungsgeschichte und nicht zuletzt plaudert sie über das charmante Potsdam von heute. Eingebettet in eine reizvolle Havellandschaft lädt Potsdam mit prächtigen Schlössern und romantischen Gärten zum Spazierengehen ein. Allen voran locken Schloss und Park Sanssouci. Aber auch die Potsdamer Innenstadt bietet mit Holländischem Viertel, Altem Markt, Rathaus und Nikolaikirche viel Sehenswertes.Dieser Streifzug durch das "Versailles des Nordens" beschränkt sich nicht auf die Aufzählung imposanter Bauwerke. Der Potsdamführer erzählt auch Wissenswertes aus der Stadtentwicklung, verrät so manches vergessene Detail aus der preußischen Regierungsgeschichte und plaudert nicht zuletzt über das charmante Potsdam von heute.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Potsdam für die Westentasche
5,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Potsdam,die Stadt im märkischen Sand, jahrhundertelang Sommerresidenz für deutsche Kaiser und preußische Könige, zieht jedes Jahr tausende Besucher in ihren Bann. Denn die heutige Landeshauptstadt von Brandenburg ist eine echte Schatztruhe für Entdecker, für Neugierige, für Geschichtsinteressierte, für Erholungsuchende. Eingebettet in eine reizvolle Havellandschaft lädt Potsdam mit prächtigen Schlössern und romantischen Gärten zum Spazierengehen ein. Allen voran locken Schloss und Park Sanssouci. Aber auch die Potsdamer Innenstadt bietet mit Holländischem Viertel, Altem Markt, Rathaus und Nikolaikirche viel Sehenswertes.Dieser Streifzug durch das "Versailles des Nordens" beschränkt sich jedoch nicht auf die Aufzählung imposanter Baudenkmale. Christel Foerster, versierte Autorin der kleinen Stadtführer, erzählt Wissenswertes aus der Stadtentwicklung, verrät so manches vergessene Detail aus der preußischen Regierungsgeschichte und nicht zuletzt plaudert sie über das charmante Potsdam von heute. Eingebettet in eine reizvolle Havellandschaft lädt Potsdam mit prächtigen Schlössern und romantischen Gärten zum Spazierengehen ein. Allen voran locken Schloss und Park Sanssouci. Aber auch die Potsdamer Innenstadt bietet mit Holländischem Viertel, Altem Markt, Rathaus und Nikolaikirche viel Sehenswertes.Dieser Streifzug durch das "Versailles des Nordens" beschränkt sich nicht auf die Aufzählung imposanter Bauwerke. Der Potsdamführer erzählt auch Wissenswertes aus der Stadtentwicklung, verrät so manches vergessene Detail aus der preußischen Regierungsgeschichte und plaudert nicht zuletzt über das charmante Potsdam von heute.

Anbieter: buecher
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot
Potsdam: The End of World War II and the Remaki...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

After Germany's defeat in World War II, Europe lay in tatters. Millions of refugees were dispersed across the continent. Food and fuel were scarce. Britain was bankrupt while Germany had been reduced to rubble. In July 1945 Harry Truman, Winston Churchill, and Joseph Stalin gathered in a quiet suburb of Berlin to negotiate a lasting peace - a peace that would finally put an end to the conflagration that had started in 1914, a peace under which Europe could be rebuilt. Award-winning historian Michael Neiberg brings the turbulent Potsdam Conference to life, vividly capturing the delegates' personalities: Truman, trying to escape from the shadow of Franklin Roosevelt, who had died only months before; Churchill, bombastic and seemingly out of touch; Stalin, cunning and meticulous. For the first week, negotiations progressed relatively smoothly. But when the delegates took a recess for the British elections, Churchill was replaced - both as prime minster and as Britain's representative at the conference - in an unforeseen upset by Clement Attlee, a man Churchill disparagingly described as "a sheep in sheep's clothing". When the conference reconvened, the power dynamic had shifted dramatically, and the delegates struggled to find a new balance. Stalin took advantage of his strong position to demand control of Eastern Europe as recompense for the suffering experienced by the Soviet people and armies. The final resolutions of the Potsdam Conference, notably the division of Germany and the Soviet annexation of Poland, reflected the uneasy geopolitical equilibrium between East and West that would come to dominate the 20th century. As Neiberg expertly shows, the delegates arrived at Potsdam determined to learn from the mistakes their predecessors made in the Treaty of Versailles. But riven by tensions and dramatic debates over how to end the most recent war, they only dimly understood that their discussions of peace were giving birth to a new global conflic 1. Language: English. Narrator: Arthur Morey. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/blak/007565/bk_blak_007565_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 23.02.2020
Zum Angebot