Angebote zu "Jörg" (17 Treffer)

Das Neue Palais in Potsdam als Buch von Jörg Ki...
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Neue Palais in Potsdam:Familienidyll und kaiserlicher Glanz Jörg Kirschstein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Das Potsdamer Stadtschloss als Buch von Jörg Ki...
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Potsdamer Stadtschloss:Vom Fürstensitz zum Landtagsschloss Jörg Kirschstein

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Ein Hotel im Lustgarten von Potsdam als Buch vo...
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Hotel im Lustgarten von Potsdam:Das Interhotel Potsdam in historischer Umgebung von 1967 bis heute. 3. Auflage Jörg Fröhlich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Ein Hotel im Lustgarten von Potsdam als eBook D...
6,99 €
Reduziert
4,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(6,99 € / in stock)

Ein Hotel im Lustgarten von Potsdam:Das Interhotel Potsdam in historischer Umgebung von 1967 bis heute Jörg Fröhlich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Das Potsdamer Terrassenrestaurant Minsk und der...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Potsdamer Terrassenrestaurant Minsk und der Brauhausberg im Wandel der Zeit (1970 - 2015): Luise Fröhlich/ Jörg Fröhlich

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Das Potsdamer Stadtschloss
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jörg Kirschstein erzählt die Geschichte des Potsdamer Stadtschlosses von den barocken Anfängen bis zum jüngst abgeschlossenen Wiederaufbau als Landtagssitz. Dabei liegt sein Fokus auf der bislang wenig beachteten Nutzungsgeschichte dieses bedeutenden Schlosses der Hohenzollern. Es ergibt sich ein lebendiger Einblick in den Alltag am Kurfürsten und Königshof sowie in das Potsdamer Alltagsleben während der Zeit der Monarchie, in der Weimarer Republik und im ´´Dritten Reich´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Das Neue Palais in Potsdam
26,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das NEUE PALAIS in Potsdam war von 1888 bis 1918 der glanzvolle Mittelpunkt des politischen und gesellschaftlichen Lebens im deutschen Kaiserreich. Dieses Buch erzählt die Geschichte des friderizianischen Schlossbaus von seiner Einweihung über die Weimarer Republik, die NS- und die DDR-Zeit bis in die Gegenwart. Im Mittelpunkt stehen die Zeitabschnitte, in denen die Kaiser Friedrich III. und Wilhelm II. und ihre Familien das Haus bewohnten. Erstmals wird hier die Einrichtung ihrer privaten Appartements umfassend rekonstruiert. Der Leser gewinnt einen vielseitigen Einblick in das Leben am deutschen Kaiserhof - von den fürstlichen Besuchen und Festen bis zur Arbeitswelt der Dienerschaft. Mit über 150 teils farbigen Abbildungen, Fotografien und Plänen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Ein Hotel im Lustgarten von Potsdam
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Architektur der Stadt Potsdam befindet sich seit einigen Jahren im Umbruch. Das historische Stadtbild aus der Zeit vor 1945 wird an vielen Stellen, v.a. in der Stadtmitte reanimiert. Der Autor versucht hier darzustellen, dass neben der preußischen Barockarchitektur gleichberechtigt in der Stadt Potsdam auch die Architektur der ´´Ostmoderne´´ ihren Platz hat. Die Erläuterung dazu erfolgt am Beispiel des ehemaligen ´´Interhotels Potsdam´´ - dem heutigen ´´Hotel Mercure´´ im Lustgarten an der Langen Brücke, als einstiges Wahrzeichen des Potsdamer Stadtzentrums. Der Autor will mit den vorliegenden Beschreibungen des ´´Lustgarten-Ensembles´´ und des darin befindlichen Hotels an der Havel, für den Leser die Zeit der Umgestaltung des Stadtgebietes ab 1949 noch einmal Revue passieren lassen und zugleich um Verständnis zum Erhalt ausgewählter DDR-Architektur in der Stadt Potsdam werben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.10.2019
Zum Angebot
Das Potsdamer Terrassenrestaurant ´´Minsk´´ und...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ostmoderne Architektur und Städtebau der 1960er und 1970er Jahre werden gegenwärtig breit und intensiv diskutiert. Ihre zunehmende Wertschätzung und die mögliche Entdeckung durch die Denkmalpflege stehen in einem regelrechten Wettlauf mit dem drohenden bzw. fortschreitenden Verlust. Vielerorts steht die Anpassung an zeitgenössische ästhetische, wirtschaftliche, technische und ökologische Standards an. Das Terrassenrestaurant ´´Minsk´´ galt zu DDR-Zeiten als ein besonders beliebtes Ausflugsziel der Potsdamer sowie ihrer Gäste und Touristen. Mit dem Buch begeben wir uns auf eine Zeitreise zur Erkundung des Brauhausberges und vor allem des Terrassenrestaurants und der Nationalitätengaststätte ´´Minsk´´, um die besondere Geschichte dieses Hauses zu verstehen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot