Angebote zu "Charlottenhof" (26 Treffer)

Kategorien

Shops

Karl Friedrich Schinkel, Charlottenhof, Potsdam...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

When the small farmstead in the south-western corner of Sanssouci park came up for sale in 1825, Hofmarschall von Maltzahn wrote to the King of Prussia to say that the grounds of Sanssouci would be much improved by the addition of this plot. It was clear that Peter Joseph Lenné, who produced a first plan for the garden as soon as the land was presented to the Crown Prince, later King Friedrich Wilhelm IV, was behind the letter. Schinkel, the architect of Charlottenhof, and Lenné, the designer of the surrounding park, had met in 1816 when they were working for Chancellor Hardenberg in Glienicke, between Berlin and Potsdam. They established a community of interest that architecture critics have compared with the best years of co-operation between John Nash and Humphry Repton. The palace, set on a severe garden axis, was built from 1826 to 1829. It was followed from 1829 to 1840 by the freely developing area of the Hofgärtnerhaus and its adjacent facilities, all of which has become known as the "Roman Baths". The Crown Prince involved himself in the planning process, contributing over 100 sketches. He called Charlottenhof "my Siam", understood as a synonym for a better world, and he was pursuing with it his intention of presenting his own future style of government, based on romantic theories of the state and striving for a harmonious balance of all classes and interests. Charlottenhof is Schinkels only work to have survived com-plete inside and outside, surrounded by Lennés landscape garden, which has also been carefully looked after and preserved.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Karl Friedrich Schinkel, Charlottenhof, Potsdam...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

When the small farmstead in the south-western corner of Sanssouci park came up for sale in 1825, Hofmarschall von Maltzahn wrote to the King of Prussia to say that the grounds of Sanssouci would be much improved by the addition of this plot. It was clear that Peter Joseph Lenné, who produced a first plan for the garden as soon as the land was presented to the Crown Prince, later King Friedrich Wilhelm IV, was behind the letter. Schinkel, the architect of Charlottenhof, and Lenné, the designer of the surrounding park, had met in 1816 when they were working for Chancellor Hardenberg in Glienicke, between Berlin and Potsdam. They established a community of interest that architecture critics have compared with the best years of co-operation between John Nash and Humphry Repton. The palace, set on a severe garden axis, was built from 1826 to 1829. It was followed from 1829 to 1840 by the freely developing area of the Hofgärtnerhaus and its adjacent facilities, all of which has become known as the "Roman Baths". The Crown Prince involved himself in the planning process, contributing over 100 sketches. He called Charlottenhof "my Siam", understood as a synonym for a better world, and he was pursuing with it his intention of presenting his own future style of government, based on romantic theories of the state and striving for a harmonious balance of all classes and interests. Charlottenhof is Schinkels only work to have survived com-plete inside and outside, surrounded by Lennés landscape garden, which has also been carefully looked after and preserved.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Potsdam aus der Luft fotografiert
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ganze Zauber der Potsdamer Gartenlandschaften mit den berühmten Schlössern Sanssouci, Neues Palais, Charlottenhof und Babelsberg erschließt sich in diesen Luftbildaufnahmen Dirk Laubners. Spektakuläre Fotografien von der Innenstadt dokumentieren die tiefgreifenden Veränderungen im Herzen der Stadt.Der aktualisierte Band, der Potsdam und seine reizvolle Umgebung im Überblick zeigt, ebenfalls im neuen, handlichen Format, mit Texten in Deutsch und Englisch.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Potsdam aus der Luft fotografiert
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der ganze Zauber der Potsdamer Gartenlandschaften mit den berühmten Schlössern Sanssouci, Neues Palais, Charlottenhof und Babelsberg erschließt sich in diesen Luftbildaufnahmen Dirk Laubners. Spektakuläre Fotografien von der Innenstadt dokumentieren die tiefgreifenden Veränderungen im Herzen der Stadt.Der aktualisierte Band, der Potsdam und seine reizvolle Umgebung im Überblick zeigt, ebenfalls im neuen, handlichen Format, mit Texten in Deutsch und Englisch.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Karl Friedrich Schinkel. Führer zu seinen Bauten 1
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser handliche zweibändige Führer und Reisebegleiter stellt alle erhaltenen Bauten des universal begabten Architekten vor. Das fast 150 Gebäude umfassende Spektrum reicht von Kirchen und Schlössern über Museen oder technische Bauten bis hin zu Denkmälern. Geographisch finden sich Werke Schinkels vom Rheinland bis nach Russland; der Schwerpunkt liegt in Berlin und Brandenburg, wo Schinkel seine bekanntesten Bauten wie das Alte Museum, die Gebäude auf der Pfaueninsel oder die Nikolaikirche in Potsdam geschaffen hat. Der erste Band führt zu den Bauten in Berlin und Potsdam - von der Neuen Wache über Schloss Tegel und das Kreuzbergdenkmal bis nach Glienicke und Charlottenhof.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Karl Friedrich Schinkel. Führer zu seinen Bauten 1
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser handliche zweibändige Führer und Reisebegleiter stellt alle erhaltenen Bauten des universal begabten Architekten vor. Das fast 150 Gebäude umfassende Spektrum reicht von Kirchen und Schlössern über Museen oder technische Bauten bis hin zu Denkmälern. Geographisch finden sich Werke Schinkels vom Rheinland bis nach Russland; der Schwerpunkt liegt in Berlin und Brandenburg, wo Schinkel seine bekanntesten Bauten wie das Alte Museum, die Gebäude auf der Pfaueninsel oder die Nikolaikirche in Potsdam geschaffen hat. Der erste Band führt zu den Bauten in Berlin und Potsdam - von der Neuen Wache über Schloss Tegel und das Kreuzbergdenkmal bis nach Glienicke und Charlottenhof.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Karl Friedrich Schinkel
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist der bedeutendste und populärste Baumeister Deutschlands: Karl Friedrich Schinkel. Hier erleben Sie all seine großartigen Bauten und Interieurs in Berlin und Potsdam. In prächtigen historischen Zeichnungen und aktuellen Fotografien begeistern die prägenden Bauwerke der Hauptstadt wie das Alte Museum oder das Schauspielhaus ebenso wie das Schloss Charlottenhof, die Römischen Bäder oder die Nicolaikirche in Potsdam.Der profilierte Architekturkenner Rainer Haubrich bringt uns neben dem großartigen Künstler auch den Menschen Schinkel nahe und zeigt in vielfältigen Facetten sein spannungsreiches Leben und einzigartiges architektonisches und künstlerisches Werk. Ein Muss für jeden Schinkel-Fan!

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Karl Friedrich Schinkel
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Er ist der bedeutendste und populärste Baumeister Deutschlands: Karl Friedrich Schinkel. Hier erleben Sie all seine großartigen Bauten und Interieurs in Berlin und Potsdam. In prächtigen historischen Zeichnungen und aktuellen Fotografien begeistern die prägenden Bauwerke der Hauptstadt wie das Alte Museum oder das Schauspielhaus ebenso wie das Schloss Charlottenhof, die Römischen Bäder oder die Nicolaikirche in Potsdam.Der profilierte Architekturkenner Rainer Haubrich bringt uns neben dem großartigen Künstler auch den Menschen Schinkel nahe und zeigt in vielfältigen Facetten sein spannungsreiches Leben und einzigartiges architektonisches und künstlerisches Werk. Ein Muss für jeden Schinkel-Fan!

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot
Peter Joseph Lenné
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Peter Joseph Lenné (1789-1866) machte eine beeindruckende Karriere: vom einfachen Gärtner zum Generaldirektor der königlich preußischen Gärten. Der geborene Rheinländer hat die Anlagen fast aller preußischen Schlösser neu gestaltet. Seine Gesamtkunstwerke wie die Parks von Charlottenhof und Klein-Glienicke zählen noch heute zu den bedeutendsten Gartenanlagen des Landes. Der Tiergarten, von Lenné zum ersten Volkspark Berlins umgestaltet, und auch der Landwehrkanal symbolisieren seinen zukunftsweisenden Einfluss auf Städtebau und -planung. Der bekannte Kunstkritiker Heinz Ohff (1922-2006), langjähriger Feuilletonchef beim 'Tagesspiegel', beschreibt sachkundig den Lebensweg und das Werk dieses vielseitigen und hoch angesehenen Gestalters. Besonders die zahlreichen Freunde der Gärten und Parks in Berlin und Potsdam wird die Geschichte des Landschaftsgartens freuen, die der Lenné-Biographie beigefügt ist.

Anbieter: buecher
Stand: 03.04.2020
Zum Angebot